Wer wir sind

Wir sind ein gemeinnütziger Verein, getragen von ehrenamtlichen Helfern, die sich für Kinderprojekte in Lateinamerika engagieren.
Der Vorsitzende Fridhelm Griepentrog hat 1994 bei einer Reise nach Brasilien das Elend in den Armenviertel von Nova Iguaçu, einem Vorort von Rio de Janeiro, erlebt. Nach seiner Rückkehr beschloss er: Wir müssen etwas tun! So gründete er mit Freunden FUTURO SI.
Was klein begann, hat sich über die Jahre erfreulich entwickelt. So erfreulich, dass wir inzwischen Projekte in verschiedenen Ländern Lateinamerikas mit ca. € 200.000,-- pro Jahr unterstützen können. Und weil wir seriös arbeiten, erhalten wir seit 1997 regelmäßig das begehrte Spendensiegel des anspruchsvollen DZI (Deutsches Zentralinstitut für Soziale Fragen).
Weitere Informationen zu FUTURO SI finden Sie hier.

Unsere Projekte

Wir unterstützen Projekte in Argentinien, Brasilien, Ecuador, Guatemala und Peru. Kleine Projekte, die von Einheimischen gegründet und geleitet werden. Engagierte Projekte, die uns überzeugt haben und von unseren Projektverantwortlichen regelmäßig besucht werden.
Wir fördern dabei Gesundheit, Erziehung, Ausbildung, Behindertenarbeit und Straßenkinder-Projekte. Wir wollen benachteiligten Kindern, die aus Armut, Elend und zerrütteten Familien kommen, Geborgenheit, Zuwendung und Verlässlichkeit geben. Ein JA zur Zukunft eben.

Das Besondere an uns: Kreativität

Wo andere Organisationen lediglich um Spenden werben, setzen wir auf ein Geben und Nehmen: „Genießen für den guten Zweck!“ So organisieren wir regelmäßig kulturelle Veranstaltungen wie lateinamerikanische Filmnächte, Latin-Jazz-Abende oder unsere legendären Tango-Konzerte in der Düsseldorfer Tonhalle.
In unserem Südamerika-Laden bieten wir eine große Auswahl hervorragender Weine, Spirituosen und anderer Leckereien aus Lateinamerika an. Im Rahmen von geführten Weinproben, bei Weinmessen oder an unserem Tag der Offenen Tür können die Weine verkostet werden.
Wir bieten auch einen Präsent-Service mit dekorativen Geschenkkörben, der insbesondere in der Vorweihnachtszeit gerne genutzt wird. Mit den Verkaufserlösen und den Einnahmen aus den kulturellen Veranstaltungen können wir einen großen Teil der Kosten des Vereins finanzieren.

Weinhandel

Warum wir einen Weinhandel betreiben?
Damit der größtmögliche Anteil Ihrer Spende für die Straßenkinderprojekte in Südamerika verwendet wird. Durch die Verkaufserlöse aus unserem Laden und unseren Kulturveranstaltungen sind wir in der glücklichen Lage, einen großen Teil unserer Verwaltungskosten, die in jeder Organisation anfallen, selbst zu finanzieren.
Außerdem können wir auch so dazu beitragen, hier etwas von der vielfältigen, traditionsreichen Kultur dieses wunderbaren Kontinents zu präsentieren.


Sie haben einen Gastronomiebetrieb und sind auf der Suche nach neuen Weinen?
Wir beliefern auch Restaurants, bitte fragen Sie nach unserer gesonderten
Gastro-Preisliste.


Unsere Weine in geselliger Runde bei einer Weinprobe genießen!

Gehen Sie in entspannter Atmosphäre auf eine genussvolle Reise- mitten hinein in die Vielfalt der Rebsorten und Anbaugebiete Südamerikas.
Dazu erhalten Sie viele interessante Hintergrundinformationen zu unseren Winzern und ihren Domänen. Köstliche Tapas runden jede Weinprobe kulinarisch ab.
Weitere Informationen und Termine bekommen Sie unter http://www.futuro-si.de/shop/index_shop.htm


Besuchen Sie uns in unserem Ladenlokal - Hier finden Sie uns

FUTURO SI e.V.
Corneliusstr. 50
Innenhof
40215 Düsseldorf

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
10 - 18 Uhr

Samstag
11 - 15 Uhr